MFSL

283 gesamt
Button_left 1|2|3|4|5|6|7|...|29Button_right
1836small

Elvis Costello - Goodbye Cruel World

Goodbye Cruel World gehört zu den unterschätzten Alben Elvis Costellos. Während der Albumproduktion musste der britische Musiker zum einen das Zerbrechen seiner Ehe verkraften. Zudem beschäftigten ihn die "furchtbaren 80er": die zunehmende Bedeutung von Musikvideos, das Handeln der britischen Regierung und nukleare Bedrohung weltweit. All dies hing über Costello wie eine dicke, dunkle Wolke. Dagegen setzte er ein Bündel kluger Songs, die problemlos mit seinen bekannteren Werken mithalten können.

> MFSL 1-432 - 180g Vinyl LP - UVP € 42,-
1835small

Grateful Dead - Workingman’s Dead

Workingman’s Dead ist der Gegenbeweis dafür, dass Grateful Dead im Studio keine brillanten Aufnahmen produzieren können. Schon immer für seinen natürlichen Klang gepriesen, wird das Album mit diesem Remastering jetzt zur audiophilen Referenzscheibe. Neu gemastert durch Krieg Wunderlich für Mobile Fidelity Sound Lab strotzt die 1970er Aufnahme vor Detailtreue und Luftigkeit auf einer weiten und tiefen Bühne. Die unglaubliche tonale und stimmliche Balance wird selbst langjährige Deadheads umhauen.

> MFSL 2-428 - 180g Vinyl Doppel-LP - UVP € 70,-
1834small

The Band - The Last Waltz

Am 25. November 1976 gab die kanadische Rockband The Band ihr Abschiedskonzert im Winterland, San Francisco. Ein unvergessliches Fest, das am Ende über fünf Stunden dauerte, bei dem Wegbegleiter der Band wie Paul Butterfield, Muddy Waters, Eric Clapton, Joni Mitchell, Neil Diamond, Van Morrison, Bob Dylan, Emmylou Harris und Ringo Starr auftraten und das zu guter Letzt von Martin Scorsese auf Zelluloid gebannt wurde. Diese Doppel-Hybrid-SACD ist die erste bei Mobile Fidelity Sound Lab, die mit 4-fach DSD gemastert wurde. Sie erscheint im festen Pappschuber mit umfangreichem Booklet, das zahlreiche Fotos enthält.

> UDSACD 2-2139 - Doppel-Hybrid-SACD - UVP € 65,-
1715small

Miles Davis - Sorcerer

Mit seiner Magie für die Ohren und seinen betörenden musikalischen Zaubersprüchen macht das 1967er Album Sorcerer (zu deutsch: Hexenmeister) seinem Namen alle Ehren. Als drittes von fünf Alben des legendären zweiten Miles-Davis-Quintett fasziniert Sorcerer mit seinen instrumentalen Farben und subtilen Details. Insbesondere in diesem Punkt profitiert das Album vom Remastering durch Krieg Wunderlich für Mobile Fidelity Sound Lab. Die unzähligen Schattierungen, verwobenen Texturen und unverkrampften Nuancen, die diese Kompositionen zusammenhalten, werden auf dieser Doppel-180g-Vinyl-LP mit größtmöglichem Realismus wiedergegeben.

> MFSL 2-435 - 180g Vinyl Doppel-LP - UVP € 58,-
1711small

Grateful Dead - Workingman’s Dead

Workingman’s Dead ist der Gegenbeweis zu der oft geäußerten These, dass Grateful Dead im Studio keine brillanten Aufnahmen produzieren können. Schon immer für seinen natürlichen Klang gepriesen, wird das Album mit diesem Remastering jetzt zur audiophilen Referenzscheibe. Neu gemastert durch Rob LoVerde für Mobile Fidelity Sound Lab strotzt die 1970er Aufnahme vor Detailtreue und Luftigkeit auf einer weiten und tiefen Bühne. Die unglaubliche tonale und stimmliche Balance wird selbst langjährige Deadheads umhauen.

> UDSACD 2137 - Hybrid SACD - UVP € 38,-
1709small

Grateful Dead - American Beauty

American Beauty ist ein perfekt umgesetztes, hervorragend gespieltes und natürliches Folk-Rock-Album. Im Remastering durch Krieg Wunderlich für Mobile Fidelity punktet das Meisterwerk aus dem Jahr 1970 durch unvergleichliche Intimität, Realismus und nie gehörte Details. Die Dead klingen schlichtweg so, als säßen sie direkt neben ihnen im Wohnzimmer. Ihre luftigen Harmonien und schrammelnden Gitarren zu ehrwürdigen Melodien und gefühlvollen Texten sind in der Lage, dem Zuhörer den Glauben an das Leben zurück zugeben. American Beauty ist von seltener Qualität und ein musikalisches Highlight.

> MFSL 2-429 - 180g Vinyl Doppel-LP - UVP € 70,-
1708small

Grateful Dead - American Beauty

American Beauty ist ein perfekt umgesetztes, hervorragend gespieltes und natürliches Folk-Rock-Album. Im Remastering durch Shawn R. Britton für Mobile Fidelity punktet das Meisterwerk aus dem Jahr 1970 durch unvergleichliche Intimität, Realismus und nie gehörte Details. Die Dead klingen schlichtweg so, als säßen sie direkt neben ihnen im Wohnzimmer. Ihre luftigen Harmonien und schrammelnden Gitarren zu ehrwürdigen Melodien und gefühlvollen Texten sind in der Lage, dem Zuhörer den Glauben an das Leben zurück zugeben. American Beauty ist von seltener Qualität und ein musikalisches Highlight.

> UDSACD 2138 - Hybrid SACD - UVP € 38,-
1707small

Pretenders - Pretenders

Das Milieu, das die Pretenders in den frühen 1980er Jahren auf ihrem wegweisenden Debütalbum kreierten, war völlig neu. Kreativ und originell traf die Band einen Nerv und mit Chrissie Hynde erschien eine der großartigsten Singer-Songwriterinnen der Musikgeschichte auf der Bildfläche. Die in Ohio geborene Sängerin bewegte sich mit ihren drei britischen Musikerkollegen Pete Farndon, James Honeyman-Scott und Martin Chambers im gleichen Punk-Orbit.

> UDSACD 2144 - Hybrid SACD - UVP € 38,-
1706small

Weezer - Weezer

Weezer, das war eine Gruppe von Außenseiter und Eigenbrödler aus Los Angeles. Sonderliche Jungs, die stundenlang Kiss hören konnten, über alte Schallplatten reden und „Dungeons and Dragons“ spielen. Sie sahen weder aus wie Rockstars, noch klingt ihr Name nach großen Stadionkonzerten. Doch mit ihren Songs, die um eifersüchtige Unsicherheiten, Popkultur, gewöhnliche Unfälle und jugendliche Missverständnisse kreisen, mit ihren zwingenden Melodien und ihrem schrägem Humor füllte die Band ganze Arenen. Ihr 1993 aufgenommenes Debütalbum „Weezer“ erreichte drei Mal Platin.

> UDSACD 2160 - Hybrid SACD - UVP € 38,-
1705small

Love - Forever Changes

Es ist unmöglich über Psychedelic Rock zu sprechen, ohne Loves Forever Changes zu nennen. Das dritte Album der Musiker aus Los Angeles ist ein großes, prachtvolles Kunstwerk mit wegweisender Wirkung. Mit seiner umwerfenden akustischen Komplexität und seinen kaleidoskopartigen Nuancen ist Forever Changes maßgeschneidert für hochwertige HiFi-Anlagen und Musikhörer mit Anspruch. Die Hybrid-SACD aus dem Hause Mobile Fidelity, neu gemastert von Rob LoVerde, präsentiert die Aufnahme mit breit separierten Instrumenten, höchster Transparenz und wunderbarer Luftigkeit.

> UDSACD 2131 - Hybrid SACD - UVP € 38,-
283 gesamt
Button_left 1|2|3|4|5|6|7|...|29Button_right