×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Strumento No. 4

Die Strumento No. 4 wurde als Partner der Vorstufe Strumento No. 1 entwickelt. Sie setzt, wie bei Audia Flight üblich, eine Transimpedanzschaltung ein und ist vollsymmetrisch aufgebaut. Die Strumento No. 4 setzt auf einen mehr als 50 kg schweren, vergossenen Trafo, der gleich doppelt geschirmt ist. In der aktuellsten Version ruht er, wie auch die später entwickelten Monoendstufen Strumento No. 8, auf einem separaten Fuß und ist somit vom Gehäuse entkoppelt.

Pro Kanal stehen 24 Endtransistoren bereit, sich mit Gefühl und Kraft auch um unwillige Lautsprecher zu kümmern. Bei den allermeisten Schallwandlern wird der Strumento No. 4 seinen Class-A-Arbeitsbereich jedoch nur selten verlassen und schafft es dabei, die Erhabenheit einer großen Endstufe mit dem Feingeist eines Kleinleistungsverstärkers zu verbinden.

Produktflyer zum Download (PDF, 4 MB)

Ausgangsleistung pro Kanal: (1 Watt RMS) 200 W/400 W/ 800 W (8 Ω/4 Ω/2 Ω)

Class-A Arbeitsbereich: 10% der Ausgangsleistung

Schutzschaltung bei Maximallautstärke an einer Last von < 1,7 Ω

Verstärkung: 29 dB

Eingangsempfindlichkeit: 1,41 Volt RMS

Frequenzbereich (1 Watt RMS, -3 dB): 0,3 Hz - 1 MHz

Flankensteilheit (an 8 Ω): > 200 V/μs

Gesamte harmonische Verzerrung (THD): < 0,05 %

Signal-Rauschabstand (S/N ratio): 110 dB

Eingangsimpedanz: 7,5 kΩ (symmetrisch und unsymmetrisch)

Dämpfungsfaktor: (an 8 Ω): > 1000

Leistungsaufnahme (Maximum): 3300 W

Abmessungen und Gewicht: 450 x 280 x 500 mm (B x H x T), 90 kg
Abmessungen und Gewicht (Versand): 580 x 410 x 700 mm (B x H x T), 120 kg


Fidelity, Ausgabe 7/2015

 

Höret die Signale, Italien klopft laut vernehmlich an die Tore zur Endstufen-Weltklasse und begehrt Einlass. Die Audia Strumento No. 4 ist ein deutlicher Fortschritt gegenüber der Flight 100 und begeistert mit enormer klanglicher Souveränität - eine "große" Endstufe und eine gewichtige dazu. Aber eine die sich ihre Eigenständigkeit bewahrt und nicht nur mit Daten glänzt. Bravissimo.

- Wilfried Kress, hifi & records, Ausgabe 1/2012


Ich nehme es gleich mal vorweg, auch die Referenzendstufe des italienischen Herstellers begeistert mich so, wie es der Vorverstärker vor einigen Monaten bereits getan hat.

- Meik Wippermann, hörerlebnis Nr. 85


Wunderbar aufgebauter, superschwerer Endverstärker, der ganz offensichtlich auf die Grenze des technisch und klanglich Machbaren zielt. Extrem voller, sachlich ruhiger, natürlicher Klang.

- Johannes Maier, Stereoplay, Ausgabe 6/2012

 

 

 

    Mein Einkaufswagen

    Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.