×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Verityprodukte

VERITY AUDIO

eine etwas andere Firma

Verity Audio folgt einer ganz einfachen Philosophie: Ein Lautsprecher aus der eigenen Manufaktur soll Freude an Musik bereiten. Er soll die musikalische Intention des Künstlers, die Essenz seiner Werke transportieren. Und er soll es ermöglichen, auch eine mittelmäßige Aufnahme noch genussvoll hören zu können. Alle Lautsprecher des Unternehmens werden auf dieser Basis gebaut.

Der Firmensitz von Verity Audio befindet sich in Quebec City, der wohl am stärksten französisch geprägten Stadt Kanadas. Im Jahr 2014 feierte das Unternehmen sein 20-jähriges Bestehen. Die Kanadier agieren als Manufakturbetrieb, produzieren erst nach Auftragseingang und fertigen jedes Jahr nur 200 bis 300 Paare ihrer Lautsprecher.

+

Jedes Paar wird von Anfang bis Ende von ein und demselben Mitarbeiter in der eigenen Fertigung montiert. Nach einem 24-stündigen Einschwingvorgang wird es gemessen, um die Daten mit den Referenzwerten aus der ursprünglichen Entwicklung vergleichen zu können. Dann erst werden die Lautsprecher zu den Kunden geflogen.

Die Erfolgsgeschichte von Verity Audio begann mit dem Test der ersten Parsifal im amerikanischen "Fi"-Magazin. Dessen Herausgeber Jerry Gladstein hört bis heute privat mit Verity-Lautsprechern – und vergisst hierüber allzu oft den Ausblick auf den New Yorker Central Park.

-

7 Artikel

Finn-HG-Ambiance

Verity Audio Finn

Die Finn ist das kleinste Modell im Verity-Portfolio, geht jedoch in Sachen Musikalität keine Kompromisse ein. Die schlanke Säule kommt, wie alle Verity-Lautsprecher, ohne parallele Wände aus, ist jedoch derzeit als einziges Modell einteilig konzipiert. Natürlich gilt auch bei der Finn das Prinzip der gezielten Raumanregung durch den rückwärtigen Bass und der Klang ist sowieso Verity pur. Der kleine Lautsprecher bezaubert mit großer Bühnenabbildung und wunderbarer Natürlichkeit.

+

Leonore Ambiance

Verity Audio Leonore

Die Leonore nimmt eine Sonderstellung im Verity-Lautsprecherprogramm ein. Dieses Modell wurde speziell für die Bedürfnisse derjenigen Kunden entwickelt, die einen wohlklingenden, jedoch weniger leistungsstarken Verstärker betreiben und in kleineren Räumen zu Hause sind. Die Leonore mag im Gegensatz zu anderen Verity-Modellen keine freie Aufstellung. Sie liebt den Klang von Triodenverstärkern und auch Transistorkonstruktionen in Class-A-Schaltung werden nicht verschmäht. Klanglichen Schiffbruch erleidet man jedoch ganz eindeutig mit auf Kraft und hohen Dämpfungsfaktor hin konstruierten Schaltungen.

+

ParsifalAnniversary HQ Blanc

Verity Audio Parsifal Anniversary

Die Parsifal Anniversary ist der vierte Lautsprecher mit dem Namen Parsifal in der Firmengeschichte von Verity Audio und wurde im Jahr 2014 zum 20-jährigen Firmenjubiläum präsentiert. Ein Test der ersten Parsifal im amerikanischen FI-Magazin machte Verity im Jahr 1996 plötzlich auch außerhalb Kanadas bekannt. In den folgenden Jahren erschienen die Parsifal Encore und die Parsifal Ovation als Weiterführung des ursprünglichen Modells. Diese Lautsprecher brachten Verity auch in Europa große Anerkennung bei Testmagazinen und audiophilen Musikfreunden. Die Parsifal Anniversary ist die Weiterentwicklung des bekannten Konzeptes.

+

Amadis HG Ambiance

Verity Audio Amadis S

Die Amadis S ist die verbesserte Version der bekannten Amadis. Die Verwendung der S-Plattform macht den Lautsprecher nunmehr weitestgehend unabhängig vom Aufstellungsuntergrund. Die Amadis S nimmt dabei einen Platz in der Verity Familie ein, von dem Verkaufspsychologen immer wieder meinen, dass es ihn eigentlich gar nicht geben dürfte. Sie ist preislich zu nahe an der Parsifal Anniversary und dann eben nicht ganz so gut wie die größere Sarastro II S. Dass es trotzdem einen begeisterten Kundenkreis gibt, hat schlichtweg mit der perfekt getroffenen Abstimmung zu tun. Die Amadis war nämlich ursprünglich einmal als Nachfolgerin der Parsifal konzipiert worden. Man wollte eine Parsifal mit noch mehr Pegeltauglichkeit und Tiefgang schaffen, die dennoch in der Lage sein sollte, intime Details frei in der Musik schweben zu lassen. In dieser Entwicklung wurden der Lautsprecher selbst und die verwendeten Chassis jedoch größer. Schlussendlich sah der nunmehr famos spielende Lautsprecher so gar nicht mehr aus wie eine fast zierliche Parsifal, also gab es ein neues Mitglied in der Verity-Familie.

+

Sarastro Ambiance

Verity Audio Sarastro II S

Die Sarastro II S folgt auf die Modelle Sarastro und Sarastro II. Die Verwendung der S-Plattform macht die den Lautsprecher nunmehr weitestgehend unabhängig vom Aufstellungsuntergrund. Die Sarastro II wurde ursprünglich dafür konzipiert, bei eingeschränktem Maximalpegel und Tiefgang die Qualitäten der Lohengrin in kleinerer Baugröße und in kleineren Räumen zu erreichen. Sie ist dabei im Vergleich zu einer Amadis S durch den Bändchenhochtöner mit einer feineren Auflösung gesegnet und kann im Bass noch etwas tiefer nach unten reichen. Der wichtigste Unterschied zur Amadis S ist jedoch die noch einmal größere musikalische Intensität. Die Abstimmung bleibt dabei neutral und keinesfalls übermäßig fett. Daher kann man eine Sarastro II S auch in mittelgroßen Räumen spielen.

+

LohengrinIIS HQ

Verity Audio Lohengrin II S

Die Lohengrin II S ist das aktuelle Spitzenmodell bei Verity Audio und folgt auf die Lohengrin und Lohengrin II. Die Verwendung der S-Plattform macht die Lohengrin II S weitestgehend unabhängig vom Aufstellungsuntergrund. Die Lohengrin ist schon seit dem Jahr 2002 im Programm von Verity Audio und war von Anfang an dafür konzipiert, die Grenzen des klanglich Möglichen neu zu definieren. Das Ziel ist ein majestätisches Klangbild mit weiter Bühne voll feinster Details, das dennoch nie aufdringlich wirkt. Die Größe des Lautsprechers wird dabei durch eine geschickt gewählte Formgebung nicht als dominierend empfunden.

+

S-Plattform

Verity Audio S-Plattform

Die S-Plattform wird serienmäßig mit den Verity-Audio-Modellen Parsifal Anniversary, Amadis S, Sarastro II S und Lohengrin II S geliefert. Sie ist für ältere Lautsprecher als Aufrüstmöglichkeit verfügbar. Die Plattform ermöglicht eine weitestgehende Entkopplung des gesamten Lautsprechers vom Fußboden. Sie besteht aus einem Sandwichaufbau aus Sorbothan und Carbonschaum. Die Kombination erlaubt eine äußerst effektive Trittschalldämmung und auch bei hohen Pegeln wird der Fußboden nur noch durch Luftschall angeregt. In den Fuß der S-Plattform sind vier Aluminiumfüße mit Feingewinde eingelassen, um eine waagerechte Ausrichtung des Lautsprechers auch auf unebenen Fußböden zu ermöglichen.

+

7 Artikel

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.