×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Emanuel Chabrier

1. España

Nikolai Rimsky-Korsakov

2. Capriccio Espagnol: I. Alborada 

3. Capriccio Espagnol: II Variazioni 

4. Capriccio Espagnol: III. Alborada 

5. Capriccio Espagnol: IV. Scena E Canto Gitano 

6. Capriccio Espagnol: V. Fandango Asturiano 

Enrique Granados

7. Andaluza 

Moritz Moszkowski

8. Spanish Dances: No.1 in C 

9. Spanish Dances: No.2 in g 

10. Spanish Dances: No.3 in A 

11. Spanish Dances: No.4 in B flat 

12. Spanish Dances: No.5 in D 

Claude Debussy

13. Images Pour Orch: I. Gigues 

14. Images Pour Orch: II. Iberia: Par Les Rues Et Par Les Chemins / Les Parfums De La Nuit / Le Matin d'un jour de fête

15. Images Pour Orch: III. Rondes De Printemps 

Argenta & London Symphony Orchestra: España

K2 HD - Universal 480 411-3 - UVP 42,00 €
ODER

Das Cover dieses Titels ziert zwar die aus der DECCA SXL 2020 bekannte Abbildung, doch enthält das Album eine noch eine erweiterte Musikauswahl. So ist die España nur der Auftakt und weitere bekannte Stücke wie das Capriccio Espagnol, Andaluza, die Spanischen Tänze und sogar Debussys Bilder für ein Orchester sind enthalten. Sämtliche Werke wurden von Ataulfo Argenta dirigiert und zwischen 1957 und 1958 eingespielt.

Diese CD ist Teil einer Serie von Universal Music K2 HD Produktionen, die auf Betreiben der Landesgesellschaft in Hong Kong gefertigt wurden. Diese Landesgesellschaft übernimmt den Vertrieb von FIM Produktionen in Hong Kong und war selber vom enormen Erfolg der FIM K2 HD Discs überrascht, da sich so teure Produkte sonst nicht in hohen Stückzahlen verkaufen lassen. Daher hat man einige enorm populäre Produktionen bei Hakamata Takeshi, der sich als Mastering-Ingenieur auch für die FIM Produktionen verantwortlich zeigt, vom JVC FLAIR Studio in Tokyo überarbeiten lassen. Die K2 HDs werden bei Memory Tech in Japan gefertigt und erscheinen in einem schön gestalteten Hardcoverbooklet ähnlich der FIM Produktionen. Die CDs sind ebenfalls wie bei FIM noch einmal in einer Vlieshülle geschützt.

Achtung - Diese CDs sind tatsächlich neu gemastert (K2 HD Mastering) und sollten nicht mit in Japan erhältlichen CDs verwechselt werden, die lediglich umkodiert wurden (K2 HD Coding).

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Argenta & London Symphony Orchestra: España

K2 HD - Universal 480 411-3

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.