Titel

1. Adios Nonino

2. Escualo

3. Invierno Porteño

4. Libertango

5. Biyuya

6. Fracanapa

7. Lunfardo

8. Revirado

9. Caliente

10. Decarisimo

11. Milonga Del Angel

12. Muerte Del Angel

13. Resurreccion Del Angel

Astor Piazolla and his Tango Quintet - Live in Lugano

UHQCD - AN-2309-UHQ - UVP 52,00 €
Mehr über AudioNautes
Auf eine sinnliche und kreative Reise nach Argentinien entführt uns Astor Piazzolla. Der Bandoneon-Spieler und Komponist revolutionierte den Tango Argentino und schuf ab Mitte der 1950er-Jahre den „Tango Nuevo“ - sein Name wird in einem Atemzug mit dieser Stilrichtung genannt. Doch diese Kunstform brachte viel Unruhe in sein Leben: Traditionalisten bedrohten ihn, wagte er es doch, die ursprünglichen Klänge zu verändern. Gleichzeitig entwickelte er sich im Laufe seiner Karriere zum Nationalhelden. Der klassische Argentino war nicht mehr im herkömmlichen Sinne tanzbar, doch entstand etwas Neues, Spannendes, Wegweisendes. Die klangliche Expedition macht große Freude, lädt den Hörer zum genauen Lauschen, aber auch zum Eintauchen in eine andere Welt.

UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.