Titel

Side A

1. Granada (Take 2)

2. Blue Lou (Take 1)

3. Parisian Thoroughfare (Take 2)

4. Ah Si Vous Connaissez Ma Poule

Side B

5. Valse Hot (Take 1)

6. Caravan

7. My Ideal

Side C

1. Blue Lou (Take 2)

2. Parle Moi D'Amour

3. Trolley Song

4. Valse Hot (Take 2)

Side D

5. Dig

6. Parisian Thoroughfare (Take 1)

7. Granada (Take 1)

Barney Wilen - Inside Nitty-Gritty

180g Vinyl, Doppel-LP - VHJD-268 - UVP 99,00 €
Mehr über Venus Records

Barney Wilen wurde nach eigenen Angaben von dem Freund seiner Mutter, dem Dichter Blaise Cendrars, dazu überredet, Musiker zu werden. Als Jugendlicher gründete er in Nizza einen Jazzclub für junge Menschen, in dem er häufig auftrat. Mitte der 50er Jahre zog er nach Paris und arbeitete im Club St. Germain mit amerikanischen Musikern wie Bud Powell, Benny Golson, Miles Davis und J.J. Johnson.

Sein aufstrebender Ruf wurde 1957 gefestigt, als er mit Davis auf dem Soundtrack des Louis-Malle-Films „Fahrstuhl zum Schafott“ spielte. Zwei Jahre später kooperierte er mit Art Blakey und Thelonious Monk für den Soundtrack zu Roger Vadims „Les Liaisons Dangereuses“ (1960).

Neben Barney Wilen sind auf „Inside Nitty Gritty“ der Organist Emmanuel Bex und der Schlagzeuger Peter Gritz zu hören.

Venus-LPs werden nur einmal gepresst. Nach Abverkauf der Erstauflage werden die Titel aus dem Katalog gestrichen. Sammler sollten daher einen Kauf rechtzeitig in Erwägung ziehen.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“- LP-Reiniger für die Nasswäsche Ihres Vinyls. Auch neue Platten aus hochwertiger Fertigung profitieren davon noch einmal.