×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Side A

Music From The Columbia Picture "Mysterious Island"

1. Prelude

2. The Balloon

3. The Giant Crab

4. The Giant Bee

5. The Giant Bird

Side B

Music From The Columbia Picture "Jason And The Argonauts"

1. Prelude

2. Talos

3. Talos' Death

4. Triton

Side C

Music From The Columbia Picture "The Three Worlds Of Gulliver"

1. Overture

2. Minuetto-Wapping

3. Hornpipe

4. Lilliputians 1 & 2

5. Victory 1 & 2

6. Escape

Side D

Music From The Columbia Picture "The Three Worlds Of Gulliver"

1. The King's March

2. Trees

3. The Tightrope

4. Lovers

5. The Chess Game

6. Pursuit

7. Finale

Bernard Herrmann - The Mysterious Film World of Bernard Herrmann

180g Vinyl, Doppel-LP - ORG 151 - UVP 80,00 €
ODER

1968 unterzeichnete Bernard Herrmann einen Vertrag mit Deccas Tocherfirma London Records für die Aufnahme einiger seiner Filmmusiken im Rahmen der Stereo-Reihe "Phase 4". In dieser Reihe entstand 1975 The Mysterious Film World of Bernard Herrmann, eine Zusammenstellung von Filmmusiken für "Herr der drei Welten" (The Three Worlds of Gulliver), "Die geheimnisvolle Insel" (Mysterious Island) und "Jason und die Argonauten". Die Aufnahme aus der Londoner Kingsway Hall mit dem National Philharmonic Orchestra gehört zu den audiophilen Perlen der Zeit. Der Klang entfaltet puren Glanz und die satte Einspielung verleiht der Komposition Würde und Intensität. Für die Aufnahmen reduzierte Herrmann leicht das Tempo, so dass die Musiker jedes Detail und jede Nuance ausspielen und damit die Tiefe und Komplexität der Werke zu Gehör bringen können.

Das Remastering der originalen Analogbänder übernahm Bernie Grundman, die Pressung der 45er-Doppel-LP mit 180 g übernahm RTI. Die auf 2.500 Exemplare limitierte Auflage erscheint im Gatefold Cover.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“- LP-Reiniger für die Nasswäsche Ihres Vinyls. Auch neue Platten aus hochwertiger Fertigung profitieren davon noch einmal.
Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.