×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

  1.    Where Do the Children Play? 

  2.    Hard Headed Woman 

  3.    Wild World 

  4.    Sad Lisa 

  5.    Miles From Nowhere 

  6.    But I Might Die Tonight 

  7.    Longer Boats 

  8.    Into White 

  9.    On The Road To Find Out 

  10.    Father And Son 

  11.    Tea For The Tillerman 

Cat Stevens - Tea for the Tillerman

Hybrid-SACD - CAPP 9135 SA - UVP 38,00 €
ODER

Im November 1970 erschien mit Tea for the Tillerman das zweite Cat-Stevens-Album für Island Records und wurde durch die Hitsingle Wild World zu einem international Bestseller. Das war nicht eben typisch für ein nachdenkliches Album mit spärlicher Besetzung und einem Musiker, der feststellt, dass die moderne Welt keine Antworten für ihn parat hat. So dreht sich in diesem Album vieles um die Sinnsuche im Leben eines jungen Mannes und Religion ist - im Gegensatz zur späteren Entwicklung von Cat Stevens - nur ein Teilaspekt dieser Suche. Klanglich hervorragend und mit feinsten Nuancen im Klangbild!

Der Tillerman aus dem Titel ist in der deutschen Übersetzung übrigens der Steuermann und das Album folgt dem Gedanken eines gelassenen Steuermannes, der sich auf dem richtigen Weg weiß. Mit Where do the Children Play und Father to Son sind noch zwei weitere Titel aus den bekannten Radiohits Teil des Programms, doch sollte man die restliche Auswahl keinesfalls vernachlässigen.

Dieses Album wurde von den analogen Masterbändern durch George Marino bei Sterling Sound in New York neu gemastert und der eigentlich eher zurückhaltende Marino meint selbst, dass diese Variante dem wahren Inhalt der Masterbänder deutlich näher kommt als alle bisherigen Veröffentlichungen. Auch wenn Sie keinen SACD-Spieler besitzen sollten, ist dieses Album eine absolute Empfehlung, denn schon die CD-Spur klingt hervorragend.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Cat Stevens - Tea for the Tillerman

Hybrid-SACD - CAPP 9135 SA

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.