×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1. Let's Face The Music And Dance

2. Devil May Care

3. Let's Fall In Love

4. When I Look In Your Eyes

5. Popsicle Toes

6. I've Got You Under My Skin

7. I Can't Give You Anything But Love

8. I'll String Along With You

9. East Of The Sun (West Of The Moon)

10. Pick Yourself Up

11. The Best Thing For You

12. Do It Again

13. Why Should I Care

Diana Krall – When I Look In Your Eyes

UHQCD - UCCU - 40146 UHQ - UVP 38,00 €
ODER

Dieses Album aus dem Jahr 1999 war der endgültige kommerzielle Durchbruch für die kanadische Jazzsängerin Diana Krall. Das Album war nicht nur ein Verkaufshit, sondern gewann auch die Grammys für 'Best Jazz Vocal' und 'Best Engineered Album'. Mit When I Look In Your Eyes wurde zudem erstmals seit 25 Jahren ein Jazz-Album für die Kategorie 'Best Record of the Year' nominiert. Diana Krall war im Mainstream angekommen und ihre Musik tauchte plötzlich sogar in Fernsehserien auf.

Ganz böse Zungen behaupten, Diana Krall habe mit diesem Album endgültig gezeigt, dass ihr hübsches Gesicht das beste Argument für den Verkauf der Platten ist, denn die kuscheligen Jazz-Interpretationen, die teilweise sogar noch orchestral begleitet werden, bieten sehr wenig Angriffsfläche. Zu dieser Kritik mag man stehen wie man will, doch offenbar war es genau dieses Album, auf das viele Menschen gewartet haben, um den Zugang zu Diana Krall zu finden.

Produziert wurde die Aufnahme von Tommy LiPuma, mit ihr spielen Gitarrist Russell Malone, Bassist John Clayton und Ben Wolfe.

UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.

Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.

Während die ersten UHQCD-Serien von Universal Music Japan auf die DSD-Daten vorheriger SHM-SACD Veröffentlichungen zurück griffen, erscheinen mit zunehmender Popularität nunmehr auch Alben, die zuvor noch nicht als SHM-SACD veröffentlicht waren. Typischerweise werden die Masterbänder der Universal Archive hierzu neu in DSD konvertiert und dann mit dem passenden MQA-Encoder nachbearbeitet. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen.

Diana Krall – When I Look In Your Eyes

UHQCD - UCCU - 40146 UHQ

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.