Titel

Disc 1
1. You'd Be So Nice To Come Home To
2. I'm A Fool To Want you
3. When Sunny Gets Blue
4. Alone Together
5. My Funny Valentine
6. It's All Right With Me
7. Stardust
8. I Only Have Eyes For You
9. Don't Explain
10. Slow Boat To China
11. Imagination
Disc 2
1. In Love In Vain
2. You Leave Me Breathless
3. A Handful Of Stars
4. Come Rain Or Come Shine
5. April In Torino
6. Night Has A Thousand Eyes
7. Flamingo
8. Breezin’ Along With The Breeze
9. A Portrait Of Jenny
10. Softly As In A Morning Sunrise
11. All Too Soon

Eddie Higgins Quartet / Quintet - My Funny Valentine & Handful of Stars

Doppel-CD - VHCD-1188 - UVP 38,00 €
Mehr über Venus Records

Pianist Eddie Higgins ist wohl der größte Star im Hause Venus Records und hat zahlreiche Trio-Aufnahmen auf dem Label veröffentlicht. Mit dem Tenorsaxophonisten Scott Hamilton verbindet ihn eine kontinuierliche Zusammenarbeit, die 2001 mit Smoke Gets In Your Eyes begann. Der wunderbare Klarinettist und Tenorsaxophonist Ken Peplowski schloss sich dem Trio an und verhalt ihm 2007 zum Best Compilation Award des Swing Journal. Begleitet werden die drei Musiker auf dieser Doppel-CD von Jay Leonhart und Joe Ascione. Dabei betreten sie kein Neuland, sondern präsentieren geschmackvollen, sanften Swing. Ein warmes Zusammenspiel, so schön und gemütlich wie ein Kaminfeuer mitten im Winter.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Eddie Higgins Quartet / Quintet - My Funny Valentine & Handful of Stars

Doppel-CD - VHCD-1188