Titel

1. Can't We Be Friends
2. Isn't This a Lovely Day
3. Moonlight in Vermont
4. They Can't Take That Away From Me
5. Under a Blanket of Blue
6. Tenderly
7. A Foggy Day
8. Stars Fell on Alabama
9. Cheek to Cheek
10. The Nearness of You
11. April in Paris

Ella Fitzgerald - Ella and Louis

SHM-Single-Layer-SACD - UCGQ - 9035 - UVP 42,00 €
Wenn zwei Künstler soweit sind, dass sie ein Album einfach nur noch mit ihren Vornamen betiteln müssen, dann stellen sich keine Fragen mehr. Es wird schon fast unwichtig, dass die Besetzung ansonsten noch aus Oscar Peterson am Piano, Herb Ellis an der Gitarre, Ray Brown am Bass und Buddy Rich am Schlagzeug bestand. Die Aufnahme stammt aus dem Jahr 1956 und ist wohlmöglich die wichtigste Mono-Aufnahme in der Geschichte des Jazz.

Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.