Titel

Jacques Offenbach – Gaité Parisienne

1. Ouvertüre

2. 1. Allegro Brillante

3. 2. Polka

4. 6. Allegro

5. 8. Valse. Lento

6. 9. Marche (sans indication)

7. 0. Valse. Moderato

8. 11. Allegro vivo

9. 12. Valse

10.13. Allegro vivace – Misterioso - Lento

11. 14. Valse. Moderato

12. 15. Allegro vivo

13. 16. Cancan. Allegro

14. 17. polka

15. 18. Sans indication

16. 22. Vivo

17. 23. Barcarole. Allegro moderato

Charles Gounod – Faust – Musique de ballet

18. 1. Allegro – mouvement de valse

19. 2. Adagio

20. 3. Allegretto

21. 4. Moderato maestoso

22. 5. Moderato con moto

23. 6. Allegreto

24. 7. Allegro vivo

Faust - Valse

25. Tempo di valse

Herbert von Karajan & Berliner Philharmoniker: Offenbach - Gaité Parisienne; Gounod - Faust

SHM-Single-Layer-SACD - UCGG - 9231 - UVP 52,00 €

Der Erfinder der Operette, der Komponist und Cellist Jacques Offenbach und einer der bedeutendsten Vertreter der französischen Romantik, Charles Gounod, sind auf dieser japanischen Veröffentlichung im SHM-SACD-Format zu hören.

Die Emil Berliner Studios haben diese Aufnahmen mit Herbert von Karajan und den Berliner Philharmonikern in der Berliner Christuskirche aus dem Jahr 1971 unter Verwendung der Original-Masterbänder 2024 remastert.

Bei diesem Titel handelt es sich um eine SHM-SACD. Dieses Format ist die Weiterentwicklung der Single-Layer-SACD und verwendet einen besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material). Durch ihn wird eine deutlich bessere Auslesbarkeit der Pit-Land-Strukturen auf der Oberfläche erreicht als bei Hybrid-SACDs möglich. Die SHM-SACDs von Universal werden generell von den Masterbändern der Alben ohne Veränderungen neu in DSD digitalisiert. SHM-SACDs können auf jedem SACD-Spieler wiedergegeben werden. Bitte verwenden Sie weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.