×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Don Quixote, Op.35

1. Introduktion (Mäßiges Zeitmaß)

2. Don Quixote, der Ritter von der traurigen Gestalt / Sancho Panza

3. Variation 1 (Gemächlich)

4. Variation 2 (Kriegerisch)

5. Variation 3 (Mäßiges Zeitmaß)

6. Variation 4 (Etwas breiter)

7. Variation 5 (Sehr langsam)

8. Variation 6 (Schnell)

9. Variation 7 (Ein wenig ruhiger als vorher)

10. Variation 8 (Gemächlich)

11. Variation 9 (Schnell und stürmisch)

12. Variation 10 (Viel breiter)

13. Finale (Sehr ruhig)

Herbert von Karajan & Berliner Philharmoniker - Richard Strauss: Don Quixote, Hornkonzert No. 2

Platinum-SHM-CD - UCCG - 40040 - UVP 42,00 €
ODER

Richard Strauss beschäftigte sich 1897 mit dem 'Ritter von der traurigen Gestalt' Don Quixote. In seiner Sinfonischen Dichtung mit dem gleichen Namen lässt er sein Publikum an Szenen aus dem Roman von Miguel de Cervantes Saavedra teilhaben. Diese Aufnahme der Berliner Philharmoniker unter Herbert von Karajan stammt aus dem Jahr 1965, zu hören sind Pierre Fournier am Cello und Giusto Cappone an der Bratsche. Diese Platinum-SHM-CD basiert auf dem DSD-Remaster der Emil Berliner Studios aus dem Mai 2014.

Bei diesem Titel handelt es sich um eine Platinum-SHM-CD. Dies ist die jüngste gemeinsame Entwicklung von Universal Music Japan und JVC. Es handelt sich dabei um CDs, die aus einem besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material) gefertigt werden. Die Reflexionsschicht besteht aus reinem Platin, welches sich noch feiner an die Pit- und Land-Strukturen der Datenoberfläche anschmiegt als Reingold. Die Discs sind rückwärtig mit einem Laserlicht absorbierenden Lack versehen. Für die Platinum-SHM-CDs von Universal werden die Masterbänder der Alben ohne Veränderungen neu digitalisiert. Danach werden sie im von JVC entwickelten und schon von der XRCD24 bekannten High-Resolution-Schnittsystem unter Reinraumbedingungen vom 24 Bit / 176,4 KHz-Master in ein Glas-Master geschnitten. Eine Platinum-SHM-CD kann überall dort abgespielt werden, wo auch eine CD-R abspielbar ist. Bitte verwenden Sie für diese Discs weder L’Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. – Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert. 

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.