×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1. Lights Out

2. Up

3. Lorraine

4. A Foggy Day

5. Kerplunk

6. Inding

Jackie McLean - Lights Out!

Hybrid-SACD - CPRJ 7035 SA - UVP 38,00 €
ODER

Hard-Bop-Saxophonist Jackie McLean tritt für Lights Out! aus dem Jahr 1957 zum zweiten Mal als Bandleader in Erscheinung. McLeans Stil lässt hier noch deutlich den Einfluss von Charlie Parker erkennen, der nur ein Jahr zuvor verstorben war. Zugleich wagt er sich zuweilen aus der künstlerischen Sicherheit der Imitation, experimentiert mit Tonvariationen. McLean bewegt sich bei allem, was er spielt, auf einer soliden Blues-Grundlage und entwickelt Improvisationen mit Trompeter Donald Byrd. Elmo Hope am Klavier, Doug Watkins am Bass und Art Taylor am Schlagzeug ergänzen das Quintett.

Die Hybrid-Mono-SACD erscheint im Mini-LP-Cover in einer Serie von 50 Wiederveröffentlichungen des legendären Prestige-Labels. Geplant sind je 25 Mono- und Stereo- Aufnahmen. Das Mastering übernahm Kevin Gray in seinen Cohearent Audio Studios.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Jackie McLean - Lights Out!

Hybrid-SACD - CPRJ 7035 SA

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.