×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Seite A

1. Walking On The Burk Side - Fainschmitz

2. Le vieux tzigane – Reimo Oberth

3. Swing Gitan - Allègresse

4. African Sun - BÖF

Seite B

1. Cheesy Blues - Fainschmitz

2. Mr. Sandman - Allègresse

3. Una canzone gentile - BÖF

4. Douce ambiance - Allègresse

Jazz on Vinyl Vol. 4 - Offbeat

180g Vinyl, LP - JOV-004 - UVP 35,00 €
ODER

Dominique Klatte produziert mit seinem Label Jazz on Vinyl Aufnahmen in lupenreiner Analogtechnik, die er mobil in unterschiedlichen Räumen realisiert. Der vierte Titel seiner Reihe bietet eine Mischung aus Jungle Swing, Gypsy Jazz und Klezmer. Neben der Band Fainschmitz aus Wien spielt das Trio Allègresse aus Augsburg und das Duo BÖF (Bayrisch Österreichischer Feinklang). Für die Aufnahmen wählte Dominique Klatte einen großen, hallenden Pfarrsaal, eine alte Druckerei mit knackigem, direkten Nachhall und einen Saal einer Musikschule mit eher weichem Nachhall.

Die gesamte Produktion, von der Mikrofontechnik bis zum Masterband, entstand in Stereo mit einer Studer A807, einer Viertelzoll-Bandmaschine. Der Tonschnitt erfolgt prinzipiell direkt am Masterband mit Schere und Rasierklinge. Nachträgliche Raumkorrekturen sind tabu, Overdubs ebenso und auch ein abschließendes Mastering findet nicht statt. Ohne AD/DA-Transfer zur Schneidemaschine entstehen so qualitativ herausragende Schallplatten, die die Musik "live on tape" bringt.

Die LP mit 33 rpm ist auf 180-Gramm-Vinyl gepresst und entsteht in einer Auflage von 1.000 Exemplaren. Alle sind von Hand nummeriert.

Technik:

Recorder Studer 807, Bandmaterial BASF LGR 50, Mischer Studer 961, Tegeler Audio Vari Tube Compressor, Pegelkontrolle RTW 1019 GL

Schoeps Collette CMC 5 - (MK 4, MK 21, MK 2, MK 41, MK 5), AKG C 414 XL II, Neumann U 77 - KM 84i - KM 100, Russia Ribbon Mic`s

Bandschnitt Rasierklinge, Plattenschnitt Fairchild 670 - Neumann VMS 70

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“- LP-Reiniger für die Nasswäsche Ihres Vinyls. Auch neue Platten aus hochwertiger Fertigung profitieren davon noch einmal.

KLANGTIPP

Einen Glanzpunkt setzt dann noch der Gitarrist Reimo Oberth mit der Gipsy-Flamenco-Solonummer "Le Vieux Tzigane". Das alles klingt geradezu sensationell, Thorsten Schiffner schnitt mit voller Dynamik, My 45 presste exzellent.

- Lothar Brandt, AUDIO, Ausgabe 2/2021

 

Feinste Klangkost ohne künstliche Spotlights und mit maximaler Natürlichkeit in allen Belangen.

- Michael Bruss, LP, Ausgabe 2/2021

 

Neben ihrem musikalischen Anspruch erscheint die Auswahl wie zu Lehrzwecken für angehende Toningenieure zusammengestellt. Motto: So muss das klingen! Ein echtes audiophiles Vergnügen und prima Gelegenheit, sein Gehör zu justieren.

- Matthias Böde, STEREO, Ausgabe 1/2021

 

Akustisch ausgezeichnete Aufnahmeorte wie der fast schon legendäre Pfarrsaal in Erding gehören bei Jazz on Vinyl zum ganz markanten Klangbild. Aufgenommen hat Klatte die Stücke wie immer auf hochwertigstem Equipment [...]. Die Klangqualität ist folglich sensationell. Thorsten Scheffner fertigte den Schnitt auf einer Neumann VMS 70 mit richtig weiter Dynamik an, und die Pressung von My 45 erfolgte auf ähnlich hohem Niveau.

- Lothar Brandt, MINT, Ausgabe 1/2021

 

Was für ein Segen für echte Fans der analogen Aufnahmetechnik sind die Produktionen von Diminique Klatte! Gnadenlos direkt, so wie Musik ursprünglich ist, so ist die Aufnahme auf Vinyl gepreßt und damit gesichert. Großes Kompliment dafür!

- Alexander Aschenbrunner, hifi-stars, Ausgabe 49/2020

    Mein Einkaufswagen

    Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.