×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1. Led Boots

2. Come Dancing

3. Goodbye Pork Pie Hat

4. Head For Backstage Pass

5. Blue Wind

6. Sophie

7. Play With Me

8. Love Is Green

Jeff Beck - Wired

Hybrid-SACD - CAPP 081 SA - UVP 38,00 €
ODER

Innerhalb von zwei Jahren setzte Jeff Beck neue Standards für Instrumental-Musik und brachte frischen Wind in die Jazz-Rock-Szene. 1975 wandte er sich dem Fusion- und Jazz-Rock zu und legte mit Blow By Blow ein beeindruckendes Album vor, das sowohl Fans als auch Kritiker begeisterte. Dem folgte 1976 mit Wired - eine Gemeinschaftsarbeit mit dem Keyboarder Jan Hammer - ein weiteres Instrumental-Highlight.

Mit erstklassigen Kollaborateuren an seiner Seite und acht vorzüglichen Songs im Gepäck, darunter seine legendäre Interpretation von Charles Mingus' Goodbye Pork Pie Hat und Jan Hammers Blue Wind, zeigt sich Beck auf Wired erneut in Topform. Neben Hammer, Ex-Mitglied des Mahavishnu Orchestra und Kopf der Jan Hammer Group, verstärken Schlagzeuger Narada Michael Walden und Bassist Wilbur Bascomb die bewährte Mannschaft der Blow By Blow-Sessions mit Keyboarder Max Middleton, Schlagzeuger Richard Bailey und Beatles Produzent Sir George Martin. Analogue Productions veröffentlicht Wired nun auf Hybrid-SACD. Das Mastering von den Originalbändern bei Sterling Sound übernahm Ryan Smith.

 

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Jeff Beck - Wired

Hybrid-SACD - CAPP 081 SA

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.