×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1  Midnight Special

2  A Subtle One

3  Jumpin' the Blues

4  Why Was I Born?

5  One O'Clock Jump

Jimmy Smith - Midnight Special

Hybrid-SACD - CBNJ 84078 SA - UVP 38,00 €
ODER

Jimmy Smith wird auf dem Titelbild dieses Albums großspurig als The Incredible Jimmy Smith bezeichnet und diesen Namen hatte er sich mit einem halbstündigen Fernsehauftritt bei der CBS Show A Taste of Jazz gemacht. Weitere Auftritte dieser Art sollten folgen und all zu häufig blieben sogar die Moderatoren mit offenem Mund stehen. Niemand hatte zuvor die Orgel so gespielt. Das Midnight Special gilt als eines seiner besten Alben und wurde 1961 am Stück eingespielt.

Es spielen Jimmy Smith an der Hammond Orgel, Stanley Turrentine am Tenor-Saxophon, Kenny Burrell an der Gitarre und Donald Bailey am Schlagzeug. Ein Album welches aus Jazz Novizen große Freude machen kann und Hammondfans begeistern dürfte.

Diese Veröffentlichung ist Teil der zweiten Serie von wiederum 25 Hybrid-SACDs mit den Highlights des Blue Note Kataloges. Alle Titel wurden von den analogen Bändern aus dem Blue Note Archiv in Stereoversion überspielt und bei Analogue Productions in Kalifornien von Kevin Gray und Steve Hoffman neu gemastert. Schon die CD-Spur zeigt sich früheren Re-Masters und auch den Original LPs aus den 50er Jahren deutlich überlegen.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Jimmy Smith - Midnight Special

Hybrid-SACD - CBNJ 84078 SA

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.