×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Stromkabel

5 Artikel

CLEAR Beyond Power

CLEAR Beyond Power

Das CLEAR Beyond ist das größte Netzkabel in der Cardas-Hierarchie. Wie alle Cardas-Kabel setzt auch das CLEAR Beyond auf gelackte Litzen aus hochreinem Kupfer, die zudem verzinnt sind. Es besteht aus drei gegen einander verdrillten Kabelsträngen, die mit PTFE isoliert und durch Luftschläuche in Position gehalten werden. Das Konstrukt wird doppelt geschirmt, so dass jede Leiterbahn am Stecker noch einmal aufwendiger gegen HF-Einstreuungen geschützt ist als beim kleineren CLEAR Power. Das Kabel ist trotz seines stattlichen Durchmessers noch flexibel.

+

CLEAR Power

CLEAR Power

Das CLEAR Power war das erste Netzkabel der neuen CLEAR-Serie. Wie alle Cardas-Kabel setzt auch dieses auf gelackte Litzen aus hochreinem Kupfer, die zudem extra verzinnt sind. Es besteht aus drei gegeneinander verdrillten Kabelsträngen, die mit PTFE isoliert und durch Luftschläuche in Position gehalten werden. Das Konstrukt wird doppelt geschirmt; am Eingang ist jede Leiterbahn gegen HF-Einstreuungen geschützt. Das CLEAR Power ist für ein Kabel dieses Durchmessers erstaunlich flexibel.

+

CLEAR M Power

CLEAR M Power

Das CLEAR M Power ist das kleinste Netzkabel in der CLEAR-Serie. Wie alle Cardas-Kabel setzt auch dieses auf gelackte Litzen aus hochreinem Kupfer, die zudem extra verzinnt sind. Es besteht aus drei gegeneinander verdrillten Kabelsträngen, die mit PTFE isoliert und durch Luftschläuche in Position gehalten werden. Das Konstrukt wird doppelt geschirmt; am Eingang ist jede Leiterbahn gegen HF-Einstreuungen geschützt. Das Kabel ist sehr flexibel. Es ermöglicht, auch sonst nur schwierig zu erreichende Geräte mit einem hochwertigen Netzkabel zu versorgen. Cardas empfiehlt das CLEAR M Power vor allem für Quellgeräte und kleinere Verstärker. Wer sehr kräftige Verstärker betreibt, deren Trafos mehr als 800 Watt aufnehmen möchten, sollte auch das größere CLEAR Power in Betracht ziehen.

+

Parsec Power

Parsec Power

Das Parsec Power ersetzt das Quadlink Netzkabel und verwendet die gleichen Innenleiter wie auch das CLEAR M Power. Im Gegensatz zur CLEAR-Serie verzichtet es jedoch auf die HF-Filterung der einzelnen Leiterstränge. Trotz doppelter Schirmung ist es äußerst flexibel: Man könnte sich ein Parsec Power problemlos um den Arm wickeln.

+

Iridium Power

Iridium Power

Das Iridium Power ist der Einstieg in das Cardas-Kabelprogramm und spielt ganz in der Tradition der klassischen Cardas-Kabel. Es hat einen warmen und sehr natürlichen Grundcharakter, ist im Bass einen kleinen Tick runder und kräftiger und im Hochtonbereich etwas verzeihender. Der Raum ist angenehm groß, wird jedoch nicht in gleicher Art vor und hinter den Lautsprechern präsentiert, wie bei den Stromkabeln der CLEAR-Serie.

+

5 Artikel

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.