×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1. Tom Cat

2. Exotique

3. Twice Around

4. Twilight Mist

5. Riggarmortes

Lee Morgan - Tom Cat

XRCD24 - AWMXR-0008 - UVP 38,00 €
ODER

Wenn ein großes Label im Jahr 1964 ein Album mit Starbesetzung aufnimmt und dieses erst im Jahr 1980 veröffentlicht wird, dann ist etwas schief gelaufen. So auch in diesem Fall. Blue Note Records war Opfer des eigenen Erfolges mit dem Lee-Morgan-Album Sidewinder geworden und investierte alle Energie, um ein weiteres Album zu finden, dass es in die Pop-Charts und in die Vorabend-TV-Serien schafft. Darüber wurde das wesentlich komplexere Album Tom Cat schlichtweg vergessen.

Komplexer heißt in diesem Fall jedoch bestimmt nicht kompliziert, denn es handelt sich um ein wunderbares Bop-Album mit Top-Besetzung. Neben Lee Morgan an der Trompete hören wir Jackie McLean am Alt-Saxophon, Curtis Fuller an der Posaune, McCoy Tyner am Piano, Bob Cranshaw am Bass und Art Blakey, der eigentlich schon gar nicht mehr als Sideman aktiv sein wollte, saß am Schlagzeug. Im Nachhinein wußten nicht einmal mehr die Blue-Note-Chefs, warum dieses Album nicht vorher veröffentlicht worden war und das Jahr 1980 kommen musste, um es zum Erfolg zu führen.

Dieser Titel ist Teil einer ganzen Serie von XRCD24-Neuerscheinungen aus dem Blue-Note-Katalog und wurde von Alan Yoshida, einem der Erfinder des XRCD-Prozesses, von den analogen Stereobändern in den Oceanway Studios in Hollywood neu gemastert. Die klanglichen Qualitäten der unter dem Label Audio Wave neu erschienen XRCDs gehen weit über frühere Digitalisierungen hinaus und klingen teils erheblich besser als die Original-LPs. Die XRCD erscheint mit einem aufwändig gestalteten Booklet mit hervorragenden Photographien.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Lee Morgan - Tom Cat

XRCD24 - AWMXR-0008

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.