Titel

Side A

1. Lady Be Good

2. Back Home Again In Indiana

3. I Can’t Get Started With You

4. I Didn’t Know What Time It Was

5. Three Little Words

6. Pennies From Heaven

Side B

1. Tea For Two

2. I Cover The Waterfront

3. A. B. Blues

4. There’ll never Be Another You

5. Almost Like Being In Love

6. Lullaby Of Birdland

Lester Young - Le Dernier Message de Lester Young

180g Vinyl, LP - SAM84069 - UVP 45,00 €

Ein historisches Dokument! Die letzte vom 'Prez' aufgenommene LP mit einer zusätzlichen 10" LP, die seinen letzten Studiotitel enthält.

12" LP: Aufgenommen am 4. März 1959 - Barclay Studio, Paris.

Original LP-Ausgabe: Barclay 84.069.

Im Januar 1959 war Lester Young in Paris für eine Reihe von Konzerten im berühmten Blue Note Club. Er spielt mit Rene Urtreger am Klavier, Kenny Clarke am Schlagzeug, Jimmy Gourley an der Gitarre und Jamil Nasser am Bass. Am 4. März 1959 beschließt Eddie Barclay, Lester im Studio Barclay aufzunehmen - und dies wird sein letztes Album sein. Die legendäre Aufnahmesitzung ist ergreifend und bewegend; sie steht in einer Reihe mit Coleman Hawkins "Sirius" und der letzten Aufnahme von Billie Holiday. Lester Young ist körperlich am Ende, aber die Anmut und das Genie sind immer noch da! Nur wenige Tage später erliegt Lester Young, der den Spitznamen "Prez", The President, trug, in New York einem Herzinfarkt.

Lester Young (Tenorsaxophon), René Urtreger (Piano), Jimmy Gourley (Gitarre), Jamil Nasser (Bass), Kenny Clarke (Schlagzeug)

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“- LP-Reiniger für die Nasswäsche Ihres Vinyls. Auch neue Platten aus hochwertiger Fertigung profitieren davon noch einmal.