Titel

1. The Buzzard Song

2. Bess, You Is My Woman Now

3. Gone

4. Gone, Gone, Gone

5. Summertime

6. Oh Bess, Where's My Bess?

7. Prayer (Oh Doctor Jesus)

8. Fisherman, Strawberry and Devil Crab

9. My Man's Gone Now

10. It Ain't Necessarily So

11. Here Come de Honey Man

12. I Wants to Stay Here (a.k.a. I Loves You, Porgy)

13. There's a Boat That's Leaving Soon for New York

Miles Davis - Porgy & Bess

Hybrid-SACD - UDSACD 2200 - UVP 42,00 €

George Gershwins Oper Porgy & Bess war nach ihrer Broadway-Uraufführung im Jahr 1927 kein großer Erfolg. Einzelne Titel jedoch wurden schnell populär und zu beliebten Jazzstandards. Arrangeur Gil Evans und Trompeter Miles Davis schufen 1958 eine Bearbeitung, die für Musikkritiker die beste Zusammenarbeit der zwei Musiker darstellt. So umstritten Gershwins Oper war, so magisch ist diese Einspielung, in der Davis einige seiner besten Soli spielt.

Die Neuauflage von MFSL lässt die Arrangements so klar, offen, unmittelbar und multidimensional klingen wie nie. Miles Davis wird unter anderem begleitet von Saxophonist Cannonball Adderley, Bassist Paul Chambers und Schlagzeuger Jimmy Cobb, die Produktion beim Label Columbia übernahmen Cal Lampley und Teo Macero. Das Remastering für diese Hybrid-SACD übernahm Shawn R. Britton. Die auf 3.000 Exemplare limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer erscheint im Mini-LP-Cover.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Miles Davis - Porgy & Bess

Hybrid-SACD - UDSACD 2200