×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1. Prince of Darkness

2. Pee Wee

3. Masqualero

4. The Sorcerer

5. Limbo

6. Vonetta

7. Nothing Like You

Miles Davis - Sorcerer

Hybrid-SACD - UDSACD 2145 - UVP 38,00 €
ODER

Mit seiner Magie für die Ohren und seinen betörenden musikalischen Zaubersprüchen macht das 1967er Album Sorcerer (zu deutsch: Hexenmeister) seinem Namen alle Ehren. Als drittes von fünf Alben des legendären zweiten Miles-Davis-Quintett fasziniert Sorcerer mit seinen instrumentalen Farben und subtilen Details. Insbesondere in diesem Punkt profitiert das Album vom Remastering durch Shawn R. Britton für Mobile Fidelity Sound Lab. Die unzähligen Schattierungen, verwobenen Texturen und unverkrampften Nuancen, die diese Kompositionen zusammenhalten, werden auf dieser Hybrid SACD mit größtmöglichem Realismus wiedergegeben.

Wayne Shorters Horn verbreitet auf einer enormen Bühne pure Lyrik, das Schlagzeug von Tony Williams klingt nach Bedarf hart und präzise oder sanft wie eine Feder, Herbie Hancocks Klavierläufe bekommen mehr Raum und ihre Verbindung zu den zentralen Rhythmen wird deutlicher. Bis auf den Schlusstrack stammen alle Stücke des Albums von Davis‘ Bandkollegen; Nothing Like You ist eine Hommage an Davis‘ letzte Ehefrau, die auch auf dem Cover zu sehen ist. Sorcerer gehört in jede Jazz-Sammlung.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

Miles Davis - Sorcerer

Hybrid-SACD - UDSACD 2145

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.