×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Side One

Max Bruch (1838-1920)

Concerto No. 1 In G Minor For Violin And Orchestra, Opus 26

1. First Movement: Varspiel - Allegro Moderato

2. Second Movement: Adagio

3. Third Movement: Finale (Allegro Energico)

Side B

Henryk Wieniawski (1835-1880)

Concerto No. 2 In D Minor For Violin And Orchestra, Opus 22

4. First Movement: Allegro Moderato

5. Second Movement: Romance (Andante Non Troppo)

6. Third Movement: Allegro Con Fuoco - Allegro Moderato

Mischa Elman / Sir Adrian Boult & The London Philharmonic Orchestra – Bruch: Concerto No. 1 & Wieniawski: Concerto No. 2

180g Vinyl, LP - ANAP LP43122 - UVP 49,00 €
ODER

Violinist Mischa Elman galt als Virtuose seines Instruments. Den Schwerpunkt seines Repertoires bildete die Musik der Romantik mit Werken von Mendelssohn, Tschaikowski oder Wieniawski. Für diese Einspielung wird er von den Londoner Philharmonikern unter der Leitung von Sir Adrian Boult begleitet.

Das Remaster für diese 180-Gramm-LP mit 33 rpm übernahm Rainer Maillard in den Emil Berliner Studios. Die Pressung entstand bei der Pallas in Diepholz.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“- LP-Reiniger für die Nasswäsche Ihres Vinyls. Auch neue Platten aus hochwertiger Fertigung profitieren davon noch einmal.
Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.