×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Francesco Tristano

1. In The Beginning Was

Frédéric Chopin

24 Préludes, op. 28

2. No. 1 in C Major. Agitato

3. No. 2 in A Minor. Lento

4. No. 3 in G Major. Vivace

5. No. 4 in E Minor. Largo

György Ligeti

Musica ricercata

6. I. Sostenuto. Misurato. Prestissimo

Frédéric Chopin

24 Préludes, op. 28

7. No. 5 in D Major. Molto allegro

8. No. 6 in B Minor. Lento assai

9. No. 7 in A Major. Andantino

10. No. 8 in F Sharp Minor. Molto agitato

11. No. 9 in E Major. Largo

Nino Rota

12. Valzer

Frédéric Chopin

24 Préludes, op. 28

13. No. 10 in C Sharp Minor. Molto allegro

14. No. 11 in B Major. Vivace

15. No. 12 in G Sharp Minor. Presto

16. No. 13 in F Sharp Minor. Lento

17. No. 14 in E Flat Minor. Allegro

18. No. 15 in D Flat Major. Sostenuto "Raindrop"

Jason Beck

19. Prelude in C Sharp Major

Frédéric Chopin

24 Préludes, op. 28

20. No. 16 in B Flat Minor. Presto con fuoco

21. No. 17 in A Flat Major. Allegretto

22. No. 18 in C Minor. Molto allegro

Toru Takemitsu

Litany (In Memory of Michael Vyner)

23. I. Adagio

Frédéric Chopin

24 Préludes, op. 28

24. No. 19 in E Flat Major. Vivace

25. No. 20 in C Minor. Largo

Arvo Pärt

26. Für Alina

Frédéric Chopin

24 Préludes, op. 28

27. No. 21 in B Flat Major. Cantabile

28. No. 22 in G Minor. Molto agitat

29. No. 23 in Fa Major. Moderato

30. No. 24 in D Minor. Allegro appassionato

Alice Sara Ott

31. Lullaby To Eternity (on fragments of W. A. Mozart's "Lacrimosa")

Alice Sara Ott – Echoes of Life

UHQCD - UCCG - 40130 UHQ - UVP 42,00 €
ODER

Alice Sara Ott veröffentlicht ihr zehntes Album bei Deutsche Grammophon. Das Repertoire von “Echoes Of Life” beinhaltet neben Frédéric Chopins 24 Préludes sieben zeitgenössische Werke verschiedener Komponisten, unter anderem ein von Francesco Tristano eigens für das Album geschriebenes Werk sowie eine Komposition von Alice Sara Ott selbst, basierend auf Mozarts Lacrimosa. Mit diesen sieben Kompositionen aus dem 20. und 21. Jahrhundert stellt die Pianistin den Klavierzyklus in einen zeitgenössischen Kontext – hinter jedem der sieben “Interludes” verbirgt sich ein autobiographisches Moment Otts, ausführlich und persönlich dokumentiert im Album-Booklet.

“Echoes Of Life ist eine persönliche Reflexion über Gedanken und Momente, die unser Leben beeinflussen und verändern. Das Album erzählt auch von einer Transformation, einer Reise, auf die ich mich begeben habe, um so zu werden, wie ich mich heute sehe, als Mensch und Künstlerin. Ich spiele Musik von Komponisten, die zu ihrer Zeit die Konventionen herausforderten und Musik neu definierten. Und ich verstehe es als meine Aufgabe als klassische Musikerin, diesen Geist weiterzutragen, denn ich will eben nicht vergangene Traditionen mit ihren Grenzen fortschreiben.”

Inhalt der Bonus-DVD:

Music Videos

1. Chopin – Préludes op. 28 No. 6

2. & 3. Pärt – Für Alina

Short Clips

1. Chopin – Préludes op. 28 No. 15

2. Rota – Valzer

Photo Gallery

UHQCD steht für Ultimate High Quality Compact Disc und ist eine gemeinsame Entwicklung des japanischen CD-Replikationsunternehmens Memory-Tech und der Audio Quality CD Company aus Hongkong. UHQCDs werden, anders als herkömmliche CDs, nicht aus Polycarbonat gepresst, sondern aus einem Photopolymer gegossen und mit UV-Licht ausgehärtet. Zum Kratzschutz des weicheren Photopolymers wird eine weitere Schichte hochreinen Polycarbonats aufgebracht. Die Kombination ergibt eine deutlich verringerte Spiegelung des Laserlichts im Inneren der CD und einen unerreicht präzisen Kantenübergang zwischen Pits und Lands der CD. UHQCDs sind zu 100% kompatibel mit normalen CD-Spielern. Musikalisch ergibt sich ein stark an analoge Masterbänder erinnerndes Klangbild.

Die von Universal Japan angebotenen Discs sind zusätzlich MQA (Master Quality Authenticated) codiert. Wer das Digitalsignal vom Digitalausgang seines CD-Spielers oder den zuvor gerippten Datenstrom seines Musikservers an einen entsprechenden MQA-DA-Wandler ausgibt, kann aus den CD-Daten ein 24 Bit Signal mit bis zu 352 Khz Samplingfrequenz generieren.

Während die ersten UHQCD-Serien von Universal Music Japan auf die DSD-Daten vorheriger SHM-SACD Veröffentlichungen zurück griffen, erscheinen mit zunehmender Popularität nunmehr auch Alben, die zuvor noch nicht als SHM-SACD veröffentlicht waren. Typischerweise werden die Masterbänder der Universal Archive hierzu neu in DSD konvertiert und dann mit dem passenden MQA-Encoder nachbearbeitet. Somit sind die UHQCDs ideal für Musikfreunde, die dem Klang der Aufnahme möglichst nahe kommen wollen, jedoch keinen SACD-Spieler besitzen.

Alice Sara Ott – Echoes of Life

UHQCD - UCCG - 40130 UHQ

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.