Titel

1. Tenor Madness

2. When Your Lover Has Gone

3. Paul's Pal

4. My Reverie

5. The Most Beautiful Girl In the World

Sonny Rollins - Tenor Madness

200g Vinyl, LP - APRJ 7047 - UVP 58,00 €

Einer der größten Unterstützer und Förderer des Tenorsaxophonisten Sonny Rollins war von Beginn an Miles Davis. Noch bevor Rollins in Musikerkreisen bekannt wurde, engagierte Davis ihn für seine Aufnahmen und schuf damit eine Plattform für sein Können. Auf "Tenor Madness" hatte nun wiederum Rollins als Leader erstmals die Gelegenheit, mit der Band von Miles Davis zusammenzuarbeiten, die sich zufällig zum Zeitpunkt der Aufnahme in New York aufhielt – ironischerweise ohne Miles Davis.

Red Garland, Paul Chambers und Philly Joe Jones tragen wundervolle Solos bei, doch Star der Aufnahme bleibt Rollins, der die Session immerwährend mit dem für ihn typischen Pessimismus kommentierte: „Nothing’s happening“. Doch es passierte eine Menge, insbesondere im Zusammenspiel mit John Coltrane, der die Session besuchte und sich ein spontanes Duell mit Rollins lieferte. Ein Muss für jede Sammlung!

Mono-LP!

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“- LP-Reiniger für die Nasswäsche Ihres Vinyls. Auch neue Platten aus hochwertiger Fertigung profitieren davon noch einmal.