×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1. Mome Malenko

2. Pora Sotunda

3. Rano Ranila

4. Mani Yanni

5. Yove

6. Sluntse

7. Unison

8. Zableyalo _Agne

9. Tropanitsa

10. Ganka

11. Shandai Ya

12. Stanka

The Mystery of the Bulgarian Voices feat. Lisa Gerrard - BooCheeMish

Hybrid-SACD - PRO 228 - UVP 30,00 €
ODER

Nach über 20 Jahren veröffentlichen The Mystery of the Bulgarian Voices, auch bekannt als Le Mystère des Voix Bulgares, wieder ein Studioalbum. Für mehrere Stücke auf BooCheeMish arbeitete der renommierte bulgarische Chor mit Lisa Gerrard, der Mitbegründerin von Dead Can Dance. Hiermit finden Sängerinnen aus zwei Lagern zusammen, deren Stimmen zu den markantesten der Musikszene gehören.

Dank einer gelungenen Verschmelzung von bulgarischer Folklore mit traditioneller Musik anderer Kulturkreise bewahrt das Album die einzigartigen Eigenschaften der Stimmen, Gesangsstile und -techniken der einzelnen Chormitglieder selbst in Begleitung verschiedenster akustischer Saiten- und Schlaginstrumente wie Gadulka oder Kaval oder vielfältiger Rhythmusgeber (Djembe, Kanjira, Riq) bis hin zum modernen Beatboxing.

Die limiterte Edition der Hybrid-SACD kommt mit einem auf audiophile Anlagen abgestimmten Remastering von Andreas Torkler und Dieter Denzer: Weniger Kompression, besseres Stereobild und deutlich bessere Durchhörbarkeit der Gesangsstimmen setzen sich auf dem in 24 bit / 96khz gemasterten DSD-File qualitativ deutlich von der normalen CD ab.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

The Mystery of the Bulgarian Voices feat. Lisa Gerrard - BooCheeMish

Hybrid-SACD - PRO 228

Gesänge von nasalen, kehligen Frauenstimmen, die sich in Mikrointervallen aneinanderreiben, Interferenzen, Clusters und Obertöne hervorbringen, die wiederum Trommelfellflattern und Gänsehaut erzeugen - fremd fürs westliche Ohr, doch unter Musikern wurden sie Kult. [...] Gänsehaut pur, wenn in "Mani Yanni" Gerrards mystische Altstimme emporsteigt wie aus den Tiefen der Gruft und sich über die Reibungen der Chorsätze erhebt.

- Berthold Klostermann, STEREO, Ausgabe 7/2018

 

Audiophile CD des Monats
Nun erwarb das eigentlich auf elektronische Musik spezialisierte Label Prophecy die Lizenz für dieses Studioalbum, auf dem sich die Stimmen zur Percussion-Begleitung - bis hin zum Beatboxing - bestens entfalten. Labelchef Stefan Herwig ließ die Master für die einzelnen Albumversionen in der Abbey Road anfertigen. Für anspruchsvolle Ohren masterten zwei deutsche Tontechniker mit geringerer Kmpression und einem optimierten Stereobild eine DSD-Datei, die auf der Hybrid-SACD zu hören ist.

- Winfried Dulisch, AUDIO, Ausgabe 7/2018

    Mein Einkaufswagen

    Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.