Titel

1. Tavern in the City

2. Move to Texas

3. Let it Roll

4. 39 Special

5. Johnny’s Father

6. Southern Solution

7. Angel lies

Southern Comfort - Homesick

Standard Master Copy - HH05.00.217 - UVP 375,00 €

Mit erfrischenden Eigenkompositionen präsentierte die Schweizer Band “Southern Comfort” auf dem 1995 erschienenen Album “Homesick” ihr eigenes Bild des Südstaaten-Rock, ohne sich zu sehr an vorgegebene Schubladen zu halten. Ein Sound, der Spaß macht, wie der lässige Westcoast-Opener “Tavern In The City” oder “Move to Texas” beweisen. Die Aufnahmen fanden in den Paramount Studios in Hollywood statt.

Fido Möll (b), Rolf Suss (dr), Jürg Schopper (g, voc), Jens Weisigk (kb), Eric St. Michaels (voc), Arpad Meszaros (v, g, voc)

Label: Triston Masters

Standard Master Copy

Tape-Material: RTM LPR90

Aufnahmegeschwindigkeit: 15IPS-38cm/sec-320 nWb/m

Entzerrung: CCIR

Bandbreite & Spuren: 1/4”, 2 Spuren

Träger: Metallspule, 10.5“ - 26,5 cm

Verpackung: Horch House Deluxe

Das Label HORCH HOUSE aus Deutschland steht seit 10 Jahren für rein analogen Klanggenuss und hat sich auf Tonbänder spezialisiert. Es wird ausschließlich mit historischen und neuen analog produzierten Tonbändern, die bei Bedarf bei csmastering in Wien auf analogem Equipment behutsam restauriert werden, gearbeitet. Die Tonbandkopien werden manuell auf penibel gewarteten Maschinen der Firma Studer hergestellt. Der Katalog enthält Titel aus den Genres Klassik, Jazz, Blues, Rock/Pop und Easy Listening. Die Verpackung ist dem Medium angemessen stabil, hochwertig sowie hervorragend transport- und archivfähig.