Titel

Side 1

1. An Other Life

2. Midnight Walk

3. Restless

Side 2

4. Alone

5. Intro to The River Of Time by Lars Danielsson

6. The River Of Time

7. Unknown Land

Side 3

8. Dance With The Wind

9. In This Boat

10. Topkapi

Side 4

11. Growing Apart

12. Intro to Beyond by Peter Erskine

13. Beyond

14. Walking (dedicated to Peter Erskine)

Stavros Lantsias - Diary of Dreams

180g Vinyl, Doppel-LP - TRMP LP05 - UVP 42,00 €

„Diary of Dreams“ ist Stavros Lantsias’ Auftragswerk, mit dem sich das in Griechenland gelegene Patras als Europäische Kulturhauptstadt 2006 bewarb. Die Komposition wurde in Pasadena, Kalifornien eingespielt. Zu hören sind Peter Erskine am Schlagzeug, Lars Danielsson am Bass und das Orchester Camerata Athens.

Stavros studierte klassisches Klavier und Musiktheorie. 1990 absolvierte er das Berklee College of Music in Boston, USA, mit einer Spezialausbildung in musikalischem Arrangement. 1989 und 1990 errang er zwei renommierte Preise für Jazz-Musiker: Den „Count Basie Jazz Masters Award” für Pianisten und den „Quincy Jones Jazz Masters Award” für Arrangeure.

„Das Album „Diary of Dreams“ begann als Tagebuch musikalischer Ideen. Wie Träume, die kurz nach dem Aufwachen vergessen werden, empfand ich meine Melodien als Erinnerungen an Träume, die ich nicht vergessen lassen wollte. Mein Wunsch war es, von den musikalischen Ergebnissen bewegt zu werden, was wiederum die Musiker und schließlich Sie, die Zuhörer, bewegen sollte! – Stavros Lantsias

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“- LP-Reiniger für die Nasswäsche Ihres Vinyls. Auch neue Platten aus hochwertiger Fertigung profitieren davon noch einmal.