×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

1. I Robot

2. I Wouldn’t Want to Be Like You

3. Some Other Time

4. Breakdown

5. Don’t Let It Show

6. The Voice

7. Nucleus

8. Day After Day (The Show Must Go On)

9. Total Eclipse

10. Genesis Ch. 1 V. 32

The Alan Parsons Project - I Robot

Hybrid-SACD - UDSACD 2174 - UVP 38,00 €
ODER

Mit I Robot lieferten The Alan Parsons Project 1977 nach Tales Of Mystery And Imagination ihr zweites literarisch inspiriertes Album ab. Lose basierend auf den gleichnamigen Roboter-Erzählungen des Science-Fiction-Schriftstellers Isaac Asimov, behandeln die Songs die Themen künstliche Intelligenz und technologische Dominanz, Schöpfer und Schöpfung, Kontrolle und Kontrollverlust. Die damit verbundene Paranoia, der Zwiespalt und die Transformation spiegeln sich musikalisch in faszinierenden, unruhigen Sci-Fi-Arrangements wider, die in ihrem Verlauf mehrfach die Stimmung wechseln. Perfektionismus, Innovation, Komplexität und erstklassige Produktion machen I Robot zu einem zeitlosen Klassiker und audiophilen Referenzalbum. Die von Mobile Fidelity durch Rob LoVerde von den Originalbändern gemasterte Neuauflage lässt I Robot so lebendig klingen wie nie zuvor und bietet makellose Höhen und Tiefen, mehr Räumlichkeit, mehr Transparenz, mehr Nuancen und Details, kurz: mehr alles. Hybrid-SACD mit beiliegendem Booklet in limitierter und nummerierter Auflage.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

The Alan Parsons Project - I Robot

Hybrid-SACD - UDSACD 2174

Das grandiose Opus hat MFSL bereits für zwei schnellaufende LPs überarbeiten lassen (AUDIO 7/16), jetzt kann man auch bei der Stereo-SACD über die Wucht, die Dynamik und die Transparenz nur staunen.

- Lothar Brandt, AUDIO, Ausgabe 2/2017

    Mein Einkaufswagen

    Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.