×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

The Allman Brothers Band - At Fillmore East

Hybrid-SACD - UDSACD 2143 - UVP 38,00 €
ODER

Während die meisten großen Rockalben von ihrer Energie leben, ist At Fillmore East eher mit einer großartigen Live-Jazz-Session zu vergleichen. Was sich hier überträgt, ist vor allem der Spaß der beteiligten Musiker am Zusammenspiel auf der Bühne an diesen drei Konzertabenden im März 1971. Das wunderbare an diesem Album, das den Allmans so viel Anerkennung brachte, ist aber, dass es nicht nur feinste Rockmusik bietet, sondern zudem auch noch unglaublich gut produziert ist.

Tom Dowd, der auch schon das zweite Studioalbum der Allman Brothers aufgenommen hatte, war mit einer 16-Spur-Bandmaschine zugegen und fing die Band - in ungewöhnlicher Aufstellung mit zwei Lead-Gitarristen und zwei Schlagzeugern - ein. Das Remastering für diese Hybrid-SACD von Mobile Fidelity Sound Lab übernahm Rob LoVerde, assistiert von Krieg Wunderlich. Limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer im Mini-LP-Cover.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

The Allman Brothers Band - At Fillmore East

Hybrid-SACD - UDSACD 2143

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.