×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Keine gültige E-Mail Adresse.
Bitte tragen Sie Ihre E-Mail ein!
This email is already registered!
Bitte tragen Sie Ihr Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Titel

Revival

Don't Keep Me Wonderin'

Midnight Rider

In Memory Of Elizabeth Reed

Hoochie Coochie Man

Please Call Home

Leave My Blues At Home

The Allman Brothers Band - Idlewild South

24-Karat-Gold-CD - UDCD 769 - UVP 38,00 €
ODER

Noch vor Bands wie Lynyrd Skynyrd wurde der Begriff "Southern Rock" von den Allman Brothers definiert. Nein, besser: Mit den Gitarrenriffs in die Musikgeschichte getragen. Cream Produzent Tom Dowd sorgte für eine fetten und absolut melodischen Sound auf dem zweiten Studioalbum einer Band die drei Jahre lange getourt war, bevor das erste Album entstand.

Auf diesen Tour hatte die Gruppe ein blindes Verständnis entwickelt und die Kombination aus zwei Lead-Gitarren und zwei Schlagzeugen war niemals in das bombastische abgedriftet, obwohl es bei den Konzerten durchaus einezelne Stücke mit 30 oder gar 40 Minuten Spielzeit gab. Die in späteren Jahren von tragischen Unglücken verfolgten Brüder sind hier noch mit der Urbesetzung zu hören und bieten ein Album von Titeln die allesamt zu späteren Klassikern werden sollten.

Es spielen Duane Allman und Dickey Betts an den Lead-Gitarren, Gregg Allman an Orgel und Piano, Berrey Oakley am Bass, Jai Johanny Johanson und Butch Trucks an den Schlagzeugen und Thom Doucette an Harmonika und Percussion.

Wir empfehlen die Verwendung von „L’Art du Son“-CD/DVD-Conditioner für eine nochmalige klangliche Verbesserung.

The Allman Brothers Band - Idlewild South

24-Karat-Gold-CD - UDCD 769

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.