Titel

1. Nite Mist Blues

2. Feelings

3. Satin Doll

4. Work Song

5. Drown In My Own Tears

6. Battle Hymn Of The Republic

The Monty Alexander Trio - Live At The Montreux Festival

Standard Master Copy - HH05.00.63 - UVP 340,00 €

Diese Live-Aufnahme vom Montreux Jazz Festival aus dem Jahr 1976 gilt als Klassiker des Piano-Trio-Jazz. Der allseits gefeierte jamaikanische Pianist Monty Alexander war eine feste Größe im MPS-Aufnahmestall und würzte die Virtuosität eines Oscar Peterson, mit dem er oft verglichen wird, mit einer Prise karibischer Seele. Es ist Montys erste Aufnahme mit dem Trio, das allgemein als sein bestes gilt: dem Bassisten John Clayton und dem Schlagzeuger Jeff Hamilton.

Ahmad Jamals "Nite Mist Blues" reicht von Barrelhouse bis zu swingendem Modern, während der Popsong "Feelings" eine gefühlvolle Note mit einem Hauch von Latin aufweist. Ellingtons "Satin Doll" beginnt mit einer Prise Boogie und einer Vielzahl glänzender Texturen. Bass und Klavier beeindrucken bei Nat Adderleys funkigem "Work Song", "Drown in My Own Tears" strotzt vor gefühlvollem Gospel, bevor es in die theatralische "Battle Hymn of the Republic" übergeht, komplett mit militärischen Trommelwirbeln, funkigen Märschen und swingendem, virtuosem Jazz. Nach viereinhalb Jahrzehnten ist der Zauber einer Nacht in Montreux immer noch greifbar.

Monty Alexander (p), John Clayton (b), Jeff Hamilton (dr)

Standard Master Copy

Tape-Material: RTM LPR90

Aufnahmegeschwindigkeit: 15IPS-38cm/sec-320 nWb/m

Entzerrung: CCIR

Bandbreite & Spuren: 1/4”, 2 Spuren

Träger: Metallspule, 10.5“ - 26,5 cm

Verpackung: Horch House Deluxe

Das Label HORCH HOUSE aus Deutschland steht seit 10 Jahren für rein analogen Klanggenuss und hat sich auf Tonbänder spezialisiert. Es wird ausschließlich mit historischen und neuen analog produzierten Tonbändern, die bei Bedarf bei csmastering in Wien auf analogem Equipment behutsam restauriert werden, gearbeitet. Die Tonbandkopien werden manuell auf penibel gewarteten Maschinen der Firma Studer hergestellt. Der Katalog enthält Titel aus den Genres Klassik, Jazz, Blues, Rock/Pop und Easy Listening. Die Verpackung ist dem Medium angemessen stabil, hochwertig sowie hervorragend transport- und archivfähig.