Flight Phono

Flight Phono ist Audia Flights erste separate Phonovorstufe und hat seit ihrer Vorstellung zahllose internationale Auszeichnungen gewonnen. Die vollsymmetrische Schaltung bietet nicht nur enorme Anpassungsmöglichkeiten auch für exotische Tonabnehmersysteme, sondern zudem selten anzutreffende Funktionen wie eine Mono-Taste und einen schaltbaren Rumpelfilter. Die Verstärkung lässt sich auf Knopfdruck um satte 10 dB erhöhen.


Serienmäßig wird die Phono mit einem Set MM- und einem Set MC-Modulen geliefert, es sind jedoch Sonderwünsche wie 2x MC oder 2x MM möglich. Die mitgelieferten Parallelwiderstände oder Kapazitäten werden direkt neben den Eingangsbuchsen auf der Rückseite für optimale Wirkung in der Transimpedanz-Schaltung eingesteckt. Kundenspezifische Werte sind auf Wunsch möglich. Das Netzteil, mit separaten Trafos für die Bedienfunktionen und die Audioschaltung, ist ausgelagert und kann neben der Phono platziert werden, die dann auf 42cm Breite anwächst.


Lieferbar mit silberfarbener oder schwarzer Frontplatte.


Produktflyer zum Download (PDF, 3,5 MB)

Verstärkung: MC 64 dB + 10 dB / MM 44 dB + 10 dB


Frequenzbereich: (1 Watt RMS, -3 dB)  5 Hz - 120 kHz


Flankensteilheit: (an 8 Ohm)   > 80 V/µs


Gesamte harmonische Verzerrung: (THD) < 0,05 %


Signal-Rauschabstand (S/N ratio): > 90 dB, A-bewertet


RIAA Trennschärfe: ± 0,1 dB


Kanalungleichheit: < 0,04 dB


Kanaltrennung: > 95 dB @ 10 kHz


Eingangsimpedanz: MC 7 Ω bis 980 Ω, 8-stufig + ein kundenspezifischer Impedanzwert
Eingangskapazität: MM 47 pF bis 600 pF, 12-stufig + ein kundenspezifischer Kapazitätswert
Ausgangsimpedanz: alle Ausgänge 500 Ω


Phase: nicht invertiert


Leistungsaufnahme (Maximum):  65 W


Abmessungen & Gewicht (Gerät): 420 x 92 x 330 mm (B x H x T); 10,5 kg
Abmessungen & Gewicht (Versand): 570 x 270 x 570 mm (B x H x T); 13 kg

    Zu den charakterlichen Besonderheiten des Tonabnehmers addiert die Audia nur ihre ureigenen Qualitäten: Große, tiefe Ruhe, Übersicht und eine kraftvolle Dynamik und Temperament, die einfach nur hin- und mitreißend sind - die Audia Flight Phono ist in ihrem Herzen eben doch ganz Italienerin. [...] Der technische Aufwand und der musikalische Auftritt lassen den aufgerufenen Preis fast schon als Sonderangebot durchgehen.

    - Thomas Schmidt, LP 4-2010


    So atmosphärisch klingt das nur über wirklich exzellente Phonostufen und die Audia Flight gehört ohne Zweifel dazu. Ein ganz großer Wurf!

    - Heinz Gelking, hifi & records 3-2009


    Wenn ich diese Phonostufe nun in ihrer Gesamtheit charakterisieren soll, so handelt es sich um eine Wiedergabegerät, das ebenso besticht durch eine kraftvoll dynamische Art, wie auch durch harmonische Eleganz und Ausgewogenheit.

    - Rolf Linden-Brüning, hörerlebnis Nr. 93